Lernplattform Ilias

Über unsere eigene Lernplattform können Teilnehmende an Lerneinheiten partizipieren, Unterrichtsmaterialien abrufen und gelöste Aufgaben zur Korrektur einreichen.

Ebenfalls kann sich in Foren und Direktnachrichten miteinander ausgetauscht werden. Über Lernmodule kann zeitgemäß Wissen vermittelt werden.

 

Webkonferenz

Wenn Teilnehmende nicht in unsere Räumlichkeiten kommen können, erreichen wir diese per Webkonferenz. Mit einer oder mehreren Personen kann gleichzeitig hier Unterricht gehalten und Gespräche geführt werden. Das Teilen von Dokumenten, Halten von Präsentationen oder Teilnehmen am Unterricht ist ohne Installation weiterer Software möglich.

 

Leihgeräte für Teilnehmende

Im Rahmen unserer Möglichkeiten statten wir Teilnehmende mit Leihgeräten aus, wenn diese für die Teilnahme an einem Lehrgang/einer Maßnahme über Distanz benötigt werden, aber nicht vorhanden sind. Wir orientieren uns hier an den Erfordernissen und den Kompetenzen der Teilnehmenden.

 

Digitales Klassenzimmer

Unsere Lehrkräfte haben die Möglichkeit, ihren Unterricht auch im digitalen Klassenzimmer zu halten. Dazu stehen Computer, Kameras, Mikrofone bereit. Über bspw. Dokumentenkameras kann analoger Unterricht digital ergänzt und über unsere Webkonferenzplattform ins digitale Klassenzimmer gestreamt werden.

 

Alternative Lernformen

Durch die Kombination verschiedener Alternativen können wir auch bei Schließung unserer Bildungseinrichtungen Lehrgänge/Maßnahmen weiter durchführen.

Kontakt/Betreuung/Beratungsgespräche sind selbstverständlich per Telefon möglich. Ebenfalls halten wir den Kontakt per Mail oder virtuellen Treffen per Webkonferenz. Um unseren Teilnehmenden Aufgaben, Lernpakete oder Stellenausschreibungen zukommen zu lassen, nutzen wir, entsprechend den Kompetenzen und Vorlieben der Teilnehmenden, Mail, unsere Lernplattform oder klassisch den Postweg. Ebenfalls unterstützen wir die Teilnehmenden bei der Benutzung von Lernprogrammen wie Überaus.de.

 

Hybridmaßnahmen

Auch bei eingeschränkten Präsenzmöglichkeiten können wir Maßnahmen und Lehrgänge weiter durchführen. Maßnahmenteile, die in der Regel in Präsenz stattfinden, werden in den digitalen Raum übertragen. So können ganzen Lehrgänge/Maßnahmen oder auch nur einzelne Teile individuell auf aktuelle Bedarfe abgestimmt und ohne inhaltliche Einschränkung durchgeführt werden.

 

Kontaktlose Anmeldung

Um Präsenztermine für ein Erstgespräch zu Maßnahmenbeginn, bspw. für Teilnehmende aus der Risikogruppe, zu vermeiden, ist es möglich, über unsere Homepage per Kontaktformular seine Daten zu hinterlegen. So können wir mit den Teilnehmenden rechtssicher telefonisch die Anmeldung und Durchführung von Maßnahmen ermöglichen.

 

Für Kontakt und weitere Informationen zur Sachkundeprüfung freiverkäufliche Arzneimittel
klicken Sie bitte hier

 

Für Kontakt und weitere Informationen zur Geprüfte/r Fachwirt/in im E-Commerce IHK 
klicken Sie bitte hier

 


Für Kontakt und weitere Informationen Zertifizierter Fachplaner Elektrotechnik  
klicken Sie bitte hier

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen